Aktuelles / Termine

Theatervorstellungen für die Grundschüler

Die Weihnachtszeit ist nicht nur die Zeit des Bastelns und Backens, sondern auch die Zeit der Geschichten. Und so durften sich die Kinder der Lippachtalschule in der Woche vor den Weihnachtsferien über eine ganz besondere Geschichte freuen. Am Dienstag, den 13.12. machten sich die Kinder der Klassen 3 und 4 der Lippachtalschule auf den Weg zum Theaterbahnhof in Mühlheim um sich dort das Puppentheater „Weihnachtsglück“ anzuschauen. Ein zauberhaft gespieltes Stück, dessen Inhalt nicht passender sein könnte in diesen Tagen. Klangvoll geht es um den Gegensatz zwischen arm und reich, zwischen gut und böse und zwischen kaltherzig und gütig. Das Stück hat sicher den Einen oder Anderen zum Nachdenken, viele aber auch zum Lachen gebracht. Auch die Klassen 1 und 2 kamen in den Genuss des Theaterstückes. Für sie führte das Team des Theaterbahnhofs die Geschichte am Freitag den, 16.12. in der Aula unserer Schule auf. Im Anschluss fanden die vielen Fragen der Kinder Gehör und so wurde dieses Stück und seine Geschichte zu einem echten Highlight in diesem Schuljahr.
Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für die finanzielle Unterstützung aus der Elternkasse bedanken.
S.B. / W.M.

                 


Aus der Welt der Ag’s
In den vergangenen Wochen konnten viele Kinder der Schule an einer AG teilnehmen.Es wurde gebastelt, gebacken, gebaut, gelacht, gestaunt.

In der AG Licht und Dunkelheit wurde passend zur Jahreszeit das Thema Licht & Dunkelheit gewählt.
Zuerst waren die Kinder im Werkraum fleißig und bastelten Ihre eigene Fakel.
Spannend wurde es dann als alle fertig waren und wir gemeinsam mit den Fakeln durch das Schulhaus zum Naturi zogen 🙂
Dieser war mit bunten Lichtern geschmückt und verleitete die Kinder zum gemeinsamen Spiel.